Verkehrsunfall bei Nideggen: Zwei Fahrradfahrer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Fahrrad Unfall Zusammenstoß Sturz Rad Fahrradfahrer Radfahrer Symbolbild: dpa
Übersehen und dann mit dem Auto erfasst: Zwei Kerpener wurden am Dienstagnachmittag bei einem Unfall leicht verletzt. Symbolbild: dpa

Nörvenich. Am Dienstagnachmittag kam es in der Gemeinde Nörvenich zu einem Zusammenstoß von gleich drei Verkehrsteilnehmern. Eine Autofahrerin aus Vettweiß übersah wohl zwei Fahrradfahrer an einer Kreuzung. Bei dem Unfall wurden beide Radsportler leicht verletzt.

Gegen 14:10 erreichte der Notruf die Polizei. Nach ersten Angaben der Polizei fuhr die 53-jährige Frau aus Vettweiß mit ihrem Auto auf der Frongasse in Wissersheim, wo sie an der Kreuzung zur Kreisstraße 54 geradeaus nach Rath weiterfahren wollte.

Hierbei übersah sie laut Polizeibericht zwei von ihr aus rechts kommende Fahrradfahrer und erfasste diese mit ihrem Auto. Der 72-jährige Kerpener und seine 71-jährige Begleiterin wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden. Nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus konnten sie mit leichten Verletzungen wieder entlassen werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert