Unfall auf Kreuzung: Motorradfahrer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Nideggen. Am Freitagnachmittag ist ein 58-jähriger Motorradfahrer auf der Kreuzung Jülicher Straße/Am Eisernen Kreuz/Konrad-Adenauer-Straße angefahren und dabei verletzt worden. Der Unfallverursacher hatte ihn beim Einbiegen auf die Kreuzung nicht wahrgenommen.

Der Motorradfahrer aus Wesel fuhr gegen 15.00 Uhr auf der Jülicher Straße in Richtung Ortsmitte Nideggen, als der ebenfalls 58-jährige Autofahrer aus Aachen von der Straße Am Eisernen Kreuz in den Kreuzungsbereich einfahren wollte.

Der Polizei zufolge nahm er dabei den vorfahrtberechtigten Motorradfahrer nicht wahr und touchierte ihn, woraufhin der Zweiradfahrer stürzte und noch einige Meter über die Fahrbahn rutschte. Er zog sich Fuß- und Kopfverletzungen zu und musste stationär im Krankenhaus behandelt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert