Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Krankenhaus

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. In der Nacht zum Sonntag durchschlug ein kleines Geschoss den äußeren Teil einer Doppelverglasung an einem Krankenhausfenster im Stadtteil Lendersdorf. Die Polizei sucht den mutmaßlichen Luftgewehrschützen.

Gegen 00.10 Uhr hatte eine in der sechsten Etage des Südflügels Dienst versehende Krankenhausbedienstete zwei knallartige Geräusche am Fenster eines Schwesternzimmers vernommen. Bei einer Nachschau wurde ein kleiner Einschlag in der Außenscheibe festgestellt.

Das innen liegende Glas blieb unbeschädigt. Die Polizei konnte ein kleines Geschoss auffinden und sicherstellen. Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen erbittet die Polizei an die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421/949-2425.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert