Überfall auf Tankstelle: Polizei fahndet nach Täter

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Überfall Messer Blaulicht Räuber Raubüberfall Raub Stichwaffe Polizei Gewalt Foto: Colourbox
Nach dem Überfall auf eine Tankstelle sucht die Polizei nach dem Täter. Symbolbild: Colourbox

Düren. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Samstag gegen 22 Uhr an der Euskirchener Straße in Düren eine Tankstelle überfallen hat. Wie die Polizei berichtet, bedrohte der Täter, der eine blaue Skimaske trug, den Tankstellenmitarbeiter mit einem Messer und floh er zu Fuß mit geringer Bargeldbeute in Richtung Friedrich-Ebert-Platz.

Danach soll er nach ersten Erkenntnisse über die Straße „Am Adenauerpark“ stadteinwärts gelaufen sein. Der Gesucht soll etwa 1,75 Meter groß und von schlanker Statur sein. Laut Zeugenaussage soll der Mann einen osteuropäischen Akzent gehabt haben. Auffällig: Er trug eine blaue Jacke, auf deren Rückseite und rechtem Ärmel die Embleme der Automarke Ferrari aufgedruckt sind. Hinweise an die Polizei unter Telefon 02421/9490.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert