Traktorfahrer verliert Kontrolle: Drei Fahrzeuge beschädigt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. Bei einem Unfall auf der Binsfelder Straße sind am Dienstagmittag drei Fahrzeuge beschädigt worden: Ein Traktorfahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und so eine Kettenreaktion ausgelöst. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei hatte ein 18-Jähriger gegen 12 Uhr die Kontrolle über seinen Traktor verloren, als er um eine Verkehrsinsel herum fuhr. Die Zugmaschine brach ihm seitlich aus und beschädigte den Wagen eines entgegenkommenden 49-Jährigens.

Hinter dem 49-Jährigen fuhr ein 33-Jähriger aus Düren, der mit seinem Auto auswich und in einem Graben landete. Eine dahinter fahrende 55-Jährige aus Nörvenich bremste so stark, dass sie leicht verletzt wurde. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 900 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert