Theatergruppe 95: Vorstand wird wiedergewählt

Letzte Aktualisierung:

Niederzier. Bei der Jahreshauptversammlung der Theatergruppe 95 standen Neuwahlen des Vorstandes an. Nach den Berichten des Geschäftsführers, der Kassiererin und der Kassenprüfer wurde dem Vorstand Entlastung erteilt. Dann wurde der gesamte Vorstand wiedergewählt.

Mit Wolfgang Stollenwerk wurde turnusmäßig ein neuer Kassenprüfer gewählt und mit Werner Dohr ein Theaterurgestein zum Ehrenmitglied ernannt. Seit 19 Jahren spielt er ununterbrochen und mit großer Leidenschaft auf der Bühne. Das Theaterspielen liegt Werner Dohr im Blut, schon als Kind stand er gemeinsam mit seinem Vater Heinrich auf der Bühne.

Die Theatergruppe 95 gratulierte dem neuen Vorstand. Ein herzliches Dankeschön ging an die scheidende und verdiente Kassenprüferin Ramona Morcinkowski.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert