Düren - Stürtzstraße: Ab Montag wird dort wieder gearbeitet

Stürtzstraße: Ab Montag wird dort wieder gearbeitet

Letzte Aktualisierung:

Düren. Die vor Weihnachten ausgesetzen Kanal- und Straßenbauarbeiten auf der Stürtzstraße in der Dürener Innenstadt werden fortgesetzt.

Ab kommenden Montag gilt dort eine Einbahnstraßenregelung. Ab der Einmündung der Straße „Altenteich” kann auf der Stürtzstraße nur noch in Richtung Oberstraße gefahren werden. Zwischen der Kreuzung am Polizeigebäude und „Altenteich” ist die Straße jedoch in beiden Richtungen befahrbar.

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten werden abschnittsweise von der Stürtzstraße über die Bonner Straße bis zum Bonner Platz vorgenommen. Dort schließen sie an die laufenden Arbeiten am Bonner Platz/ Oststraße an. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Baustellenbereiche weiträumig zu umfahren.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert