Stadtmeisterschaft: Niederau steht im Halbfinale

Von: sis
Letzte Aktualisierung:
10512051.jpg
Besaß Dienstagabend die Chance, den FC Düren-Niederau 2:1 in Führung zu bringen: Philipp Tombeux (Nummer 7) scheiterte aber an Schwarz-Weiß-Keeper Tim Resech. Foto: Sistemich

Arnoldsweiler. Der letzte Halbfinalist der Dürener Stadtmeisterschaft im Fußball steht fest. Am Dienstagabend setzte sich bei Ausrichter Viktoria Arnoldsweiler im Duell des Landesligisten gegen den Bezirksliga-Aufsteiger das klassenhöhere Team des FC Düren-Niederau gegen SW Düren 96 durch – allerdings erst im Elfmeterschießen.

Nach 90 Minuten hatte es 1:1 gestanden, den Wettstreit vom berühmten Punkt entschied die Mannschaft von Trainer Bernd Lennartz mit 4:2 für sich. Damit lauten die Partien der letzten vier Teams: Viktoria Arnoldsweiler und der GFC Düren 99 spielen am Donnerstag, 24. Juli, ab 19 Uhr. Am Freitag stehen sich ebenfalls ab 19 Uhr die Dürener Sportfreunde und der FCN gegenüber.

Die Zuschauer sahen am Dienstag bei schwüler Luft eine ausgeglichene Partie zwischen dem FCN und den Schwarz-Weißen. Die besaßen zunächst die klarere Chance, als zwei ihrer Kicker alleine auf das Niederauer Gehäuse zuliefen, Hans Cela den Ball aber nicht in die Maschen setzte.

Sieben Minuten vor der Halbzeit nutzten die Kicker aus dem Jugendstadion einen Ballverlust der Niederauer in der 96er-Hälfte, konterten über Cela, der passte von rechts auf den langen Pfosten. David Briem netzte ein.

Nach der Halbzeitpause dauerte es nur sechs Minuten, ehe Lukas Vilz zum Ausgleich traf. Nur wenige Minuten später vergab Philipp Tombeux frei stehend die Gelegenheit, Niederau in Führung zu bringen. Der FCN wurde nun immer stärker, schoss aber kein Tor mehr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert