Sprachkurse, Tango und Stadtführungen

Letzte Aktualisierung:

Düren. Für jeden ist etwas dabei. Die Volkshochschule Düren startet ihr neues Studienjahr und hat wieder eine breitgefächerte Palette im Angebot.

Auf dem Programm stehen 46 Englischkurse, 74 Kurse in den Sprachen Französisch, Italienisch, Spanisch und Niederländisch, und insgesamt 37 Kurse stammen aus den Zielsprachen Arabisch, Chinesisch, Hindi, Kroatisch, Neugriechisch, Japanisch, Persisch, Russisch, Schwedisch und Türkisch. Außerdem bietet die VHS 40 Integrationskurse und 20 Deutsch-Prüfungen auf unterschiedlichen Niveaustufen im Zeitraum September 2011 bis Juli 2012 an.

Noch recht neu im Programm sind Stadtführungen in Düren und Umgebung, die bei der VHS gebucht werden können. Dabei sind originelle Führungen auf Plattdeutsch genauso wie Spaziergänge durch verschiedene Stadtteile oder spezielle Führungen für Eltern und Kinder.

Auch die Themen Frauen in Düren, Kirche und Nationalsozialismus oder Düren in den 50er Jahren sind im Angebot. Für alle, die sich für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit interessieren, werden Vorträge zum Thema Selbstwert, Wendepunkte des Lebens gestalten, Zusammenarbeit im Team, biografische Spurensuche und Einführung in die Psychoanalyse gehalten.

Natürlich gibt es auch wieder Kurse im Bereich Essen und Trinken. Im Rahmen der Vortragsreihe „Freitagsabends in der VHS” werden vertiefte Einblicke in die Kulturgeschichte ferner Länder, wie Kamerun und China, gegeben. Für Menschen, die das Besondere suchen, stellt die VHS eine Motorradweltreise über fünf Kontinente und 60 Länder vor. Die VHS führt auch eine Sprach- und Kulturreise nach Polen durch.

Abschlüsse nachholen

Auch Musikalisches steht auf dem Plan. So können die Grundzüge des Gitarrenspiels und Improvisation an der Gitarre erlernt werden. Die Tanzangebote reichen von Orientalischem Tanz über Salsa, Merenge, Bachata bis hin zu Tango und griechischem Volkstanz.

Zu den Schwerpunkten der VHS gehören berufliche und schulische Weiterbildungen, die die Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern helfen. So können Schulabschlüsse (Hauptschulabschluss und Fachoberschulreife), Zertifikate in bestimmten Fächern und Computer-Kenntnisse erworben werden.

„Die junge VHS” bietet Repetitorien für das Zentralabitur und für die teilzentralen Abschlussprüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Geschichte an. Für diejenigen, Probleme mit Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik haben, gibt es mittwochs einen entsprechenden Übungskurs.

Da Sprache ein Schlüssel für erfolgreiche Integration ist, bietet die VHS für Zuwanderer auch Deutsch als Fremdsprache und Orientierungskurse an. Interessierte, die ihre Deutschkenntnisse perfektionieren wollen, können bei der VHS einen B2-Kurs machen, der sie qualifiziert, in zahlreiche Berufe einzusteigen. Diejenigen, die eine Einbürgerung erwerben möchten, können sich für acht Einbürgerungstests bewerben. Im Fachbereich Gesundheit gibt es sowohl Entspannungstrainings wie Yoga, Muskelentspannung, Autogenes Training und Fitnessangebote.

Ansprechpartner für alle Angebote sind die Fachbereichsleitungen Horst Bertram, Stefan Kesting und Erika Dichant. Sie sind erreichbar unter Telefon 02421/ 252577 (VHS-Geschäftsstelle). Anmeldungen können entweder online (vhs@dueren.de), per Anmeldekarte oder in der VHS, Violengasse 2 in, erfolgen. Die kostenlosen Programmhefte liegen in der VHS, im Bürgerbüro, im Haus der Stadt und im Rathaus aus.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert