Echtz - Sportclub „Teutonia Echtz“ ehrt verdiente Mitglieder

Sportclub „Teutonia Echtz“ ehrt verdiente Mitglieder

Von: mie
Letzte Aktualisierung:
13946763.jpg
Bei der Urkundenvergabe (v.l.): Vorsitzender Franz-Josef Olefs, Ulrich Jungbluth, Helmut Schramm, Albert Hermanns, Hans Schröder und Tanja Auinger. Foto: Alina Miebach

Echtz. Der Sportclub „Teutonia Echtz“ hielt seine ordentliche Generalversammlung im „Echtzer Hof“ ab und ehrte, neben Wahlen, Geschäftsberichten und Anträgen, Mitglieder, die seit über einem Vierteljahrhundert dem Verein angehören.

Vorsitzender Franz-Josef Olefs verlas die Veränderungen des Vereinscorpus und kündigte auch interne Verwaltungsthemen an, die besprochen werden mussten.

Geehrt wurden an diesem Abend für 25 Jahre Mitgliedschaft: Dietmar Czyron, Thomas von Bothmer und Jürgen Wenn; für 30 Jahre Mitgliedschaft Wolfgang Dahmen, Johannes Dick, Georg Herzog, Manfred Schmitz, Jochen Lehner, Heinz und Ilse Müller, Jochen und Georg Reinartz; für 40 Jahre Mitgliedschaft Willi Meurer, Hans Schröder und Gerd Hoor; für 50 Jahre Mitgliedschaft: Helmut Schramm und schließlich für 60 Jahre Mitglied im SC Teutonia Echtz Albert Hermanns.

Die Urkunden für die Ehrungen wurden in modernem Design von Johnny Esch angefertigt, die letztlich von dem Vereinsvorsitzenden Franz-Josef Olefs den verdienten Mitgliedern überreicht wurden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert