Spielzeug soll bei Integration unterstützen

Letzte Aktualisierung:
15036718.jpg
Die Kinder und ihre ehrenamtlichen Betreuer freuen sich über das neue Spielzeug. Foto: Susanne Hempel

Düren. Dank einer Spende des Bistums und der Sparkasse Düren konnte Bildungsforum einen kleinen Lieferwagen anschaffen, der gefüllt ist mit Büchern, Spielen und Spielsachen.

Das “Spielmobil” wird ab sofort kostenlos, gegen Hinterlegung einer Kaution an Vereine, Initiativen und Offene Jugendeinrichtungen ausgeliehen.

Es soll die Integration von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlicher kultureller und sprachlicher Herkunft fördern. „Cooles Spielzeug“, finden Noah, Suela, Lina, Kadria, Cidra und Samir sowie die Betreuer Sylvia Lothmann und Ralf Krauskopf. Zusammen testen sie die Spielsachen des neuen Spielmobils.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert