SkF-Bildungshaus und „Nelly Kids” bekommen U-3-Plätze

Von: cl
Letzte Aktualisierung:

Düren. 38 zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren hat Düren im Rahmen der Landesinitiative für eine Ausweitung der Krippenplätze erhalten.

22 waren wie berichtet bereits verteilt worden. Jetzt steht auch fest, wo die restlichen 16 Betreuungsplätze geschaffen werden: im Bildungshaus des SkF an der Ölmühle und in der dem Berufskolleg angeschlossenen Einrichtung „Nelly Kids”.

Sechs U-3-Plätze gehen an das Bildungshaus, wo dadurch Platz geschaffen wird, dass die OGS der Grundschule Mutter Theresa nun an der Schule selbst untergebracht werden kann.

Bei den „Nelly Kids” entsteht eine neue Regelgruppe für zehn Kinder unter drei Jahren. „Fünf der zehn Plätze kauft uns der Kreis Düren ab. Dafür bin ich Landrat Wolfgang Spelthahn sehr dankbar”, sagte Thomas Floßdorf (CDU), Vorsitzender des Dürener Jugendhilfeausschusses, am Freitag der DZ.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert