Senior übersieht Kradfahrer

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Unmittelbar vor dem Lendersdorfer Krankenhaus ist am Dienstagnachmittag ein Leichtkraftradfahrer aus Vettweiß bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es um kurz nach 14 Uhr, als ein 81-jähriger Autofahrer aus Elsdorf von der Renkerstraße in den Kleffert einiegen wollte. Er übersah nach Angaben der Polizei den 54 Jahre alten Kradfahrer.

Das Unfallopfer wurde über die Motorhaube katapultiert, so dass er auch noch gegen einen hinter der Einmündung geparkten Wagen prallte.

Der 54-jährige Mann aus Vettweiß musste anschließend zur Untersuchung und stationären Behandlung in dem nahe liegenden Krankenhaus verbleiben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert