Niederzier - Schwer verletzt: Vierjähriger läuft auf die Straße

Schwer verletzt: Vierjähriger läuft auf die Straße

Letzte Aktualisierung:

Niederzier. Mit schweren Verletzungen musste am Montagmittag ein vier Jahre alter Junge ins Krankenhaus gebracht werden.

Er war auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden.

Nach Angaben des 52-jährigen Fahrers sowie eines Zeugen fuhr er mit angemessener Geschwindigkeit die Hochheimstraße in Fahrtrichtung Oberzierer Straße entlang, als plötzlich der Junge aus der Sackgasse in Höhe des Friedhofs auf die Fahrbahn gelaufen kam.

Trotz einer sofort Vollbremsung und eines Ausweichmanövers konnte der Fahrer dem Jungen nicht mehr auswichen.

Der Vierjährige wurde im Krankenwagen im Beisein seiner Mutter einer notärztlichen Erstversorgung unterzogen und anschließend in ein Hospital gebracht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert