Schulsanierungen in Vettweiß sind dringend

Von: sps
Letzte Aktualisierung:

Vettweiß. Vom Kuchen Konjunkturpaket wird bekanntlich auch die Gemeinde Vettweiß ein Stück bekommen. Unabhängig von der Höhe des Zuschusses wurde bereits im Vorfeld über Maßnahmen beraten.

Das Schulzentrum in Vettweiß bedarf dringend einer umfangreichen Sanierung und auch die Schulhäuser in Kelz und Müddersheim haben Bedarf an Renovierung. Ausführlich haben sich jetzt Schulausschuss und Haupt- und Finanzausschuss mit den Notwendigkeiten auseinander gesetzt.

Für das Schulzentrum wird derzeit von der Verwaltung ein Konzept gemeinsam mit der Schulleitung erarbeitet. Dabei spielt Energieeinsparung eine bedeutende Rolle. Jährlich zahlt die Gemeinde rund 60.000 Euro an Energiekosten. Bürgermeister Josef Kranz ist optimistisch, dass sich hohen Investitionen in die Heizungsanlage in einigen Jahren amortisieren.

Priorität erhalten soll im Konzept auch die Fensteranlage. Bei kälteren Temperaturen bildet sich Eis an den teilweise nicht mehr richtig schließenden Fenstern. Einigkeit herrscht zwischen den Fraktionen, dass die Sanierungsmaßnahmen dringend sind und in Angriff genommen werden müssen. Ob mit oder ohne Hilfe aus dem Bundesprogramm.

Im Rahmen der Haushaltsberatungen genehmigte der Haupt- und Finanzausschuss bereits den Rahmen für den Zinsaufwand bei neu aufzunehmenden Krediten um 20.000 auf 56.000 Euro, verteilt auf die Haushaltsjahre 2009/2010.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert