Schüler besuchen den Bundestag

Letzte Aktualisierung:
14161579.jpg
Besuchten den Deutschen Bundestag in Berlin: 16 Schüler der Hauptschule Birkesdorf sprachen mit MdB Thomas Rachel über ihre Zukunftsperspektiven. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/lbn

Düren. Auf Einladung des Dürener Bundestagsabgeordneten Thomas Rachel (CDU) besuchten 16 Schüler der Hauptschule Birkesdorf aus Düren gemeinsam mit ihren Lehrern den Christdemokraten im Deutschen Bundestag.

Die Jugendlichen berichteten dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) von ihren schulischen Erfahrungen, ersten Kontakten mit der Arbeitswelt und ihren Zukunftsplänen.

Die Schülerinnen und Schüler waren auf dieses Treffen sehr gut vorbereitet und hatten an Herrn Thomas Rachel MdB wichtige politische und persönliche Fragen.

„Wir unterstützen junge Menschen bei Ihrem Einstieg in das Berufsleben. Hierbei ist das Berufsorientierungsprogramm des BMBF eine großartige Hilfe beim Übergang von Schule zur Ausbildung“, erklärte Thomas Rachel MdB den Jugendlichen.

Das Berufsorientierungsprogramm unterstütze Schüler frühzeitig darin, ihre Stärken zu erkennen und erste praktische Erfahrungen mit der Berufswelt zu sammeln. Das solle ihnen bei ihrer künftigen Berufswahl helfen.

Thomas Rachel lobte, dass die Lehrer der Hauptschule Birkesdorf eine hochengagierte Arbeit mit ihren Schülern leisten würden, wie der Besuch in Berlin zeige.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert