Schüler aus Budapest sind zu Gast an der Rur

Letzte Aktualisierung:
14671919.jpg
Austauschschüler aus Budapest waren mit ihren Gastgebern vom Gymnasium am Wirteltor zu Gast bei Bürgermeister Paul Larue im Rathaus. Foto: Stadt Düren

Düren. László Porhajas, Lehrer am Szechenyi Gymnasium in Budapest, das seit 25 Jahren Partnerschule des Gymnasiums am Wirteltor in Düren ist, hat in dieser Zeit keinen einzigen Austausch verpasst. „Das ist allerhand, ein Vierteljahrhundert Schulpartnerschaft von einer Person gelebt“, sagte Bürgermeister Paul Larue beim Besuch der Budapester Schüler, ihrer Gastgeber und der begleitenden Lehrer im Rathaus.

Auch auf deutscher Seite hatte es sich Helmut Küpper, obwohl inzwischen pensioniert, nicht nehmen lassen, beim 25. Austausch dabei zu sein.

Zurzeit wird der Austausch mit zwei Gymnasien aus Budapest durchgeführt, dem „Újbudai Széchenyi István Gimnázium“ im Stadtteil Buda und dem „Berzsenyi Dániel Gimnázium“ in Pest. Die Schüler nutzten die Gelegenheit, dem Bürgermeister Fragen zu stellen. Im Oktober starten die Dürener Schüler zum Gegenbesuch.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert