Düren - Round Table kümmert sich auch um bundesweite Projekte

Round Table kümmert sich auch um bundesweite Projekte

Letzte Aktualisierung:
9861023.jpg
Der neue Präsident Philipp Pelzer (mitte) erhält von Dr. Lars Tolk (rechts) die Präsidentenkette. links Vize-Präsident Willi Senden.

Düren. Philipp Pelzer heißt der neue Präsident des Service Clubs Round Table 61 Düren. Im Rahmen einer Feierstunde erhielt Pelzer die Präsidentschaftskette von seinem Vorgänger und nun Past-Präsidenten Dr. Lars Christian Tolk.

Ebenfalls in das jährlich wechselnde Präsidium wurden Willi Senden (Vize-Präsident), Klaus Scholl (Sekretär), Thomas Hackemüller (Beauftragter für den internationalen Austausch) sowie Marco Liebich (Schatzmeister) und Christian Dietz (Öffentlichkeitsarbeit) gewählt.

In den vergangenen zwölf Monaten hat sich der Club bei zahlreichen regionalen und bundesweiten Projekten engagiert. In Düren unterstützt der RT 61 Düren seit vielen Jahren den Verein „Pänz mit Hätz“. Dieser Verein setzt sich für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen ein.

In diesem Jahr haben die Mitglieder des RT 61 Düren durch die Teilnahme am Dürener Stadtlauf Sponsorengelder für den guten Zweck gesammelt. Am 24. Oktober möchte der Verein mit der 3. Charity-Casino-Night auf Schloss Burgau Geld für weitere soziale Projekte sammeln.

Am 12. Dezember findet wieder der jährliche Weihnachtsbaumverkauf des RT 61 Düren auf dem Hof der Familie Püllen in Eschweiler über Feld statt.

Auf bundesweiter Ebene unterstützten die Mitglieder des RT 61 Düren 2014 das von den über 220 deutschen Round Table Clubs gemeinsam getragene nationale Service-Projekt „Round Table Kinder- und Jugendcamp Kaub“. Bei dem Projekt wird das alte Waldschwimmbad in Kaub am Rhein zu einem Zeltlager mit angeschlossener Freizeit- und Abenteueranlage für Kinder umgebaut. Ziel ist es, jungen Abenteurern aus sozialschwachen Familien für nur zehn Euro am Tag einen Erlebnisurlaub zu ermöglichen, bei dem sie ihre alltäglichen Sorgen vergessen können und gleichzeitig gefördert werden.

Dem Dürener Tisch gehören 16 Mitglieder an. Im Jahr 2015 feiert der Round Table 61 Düren sein 45-jähriges Bestehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert