Rolf Lichter ist Ehrenmitglied der „Plüme“

Letzte Aktualisierung:
14619709.jpg
Ein Mann der Tat: Rolf Lichter wurde auf der Mitgliederversammlung der „Jüzzenije Plüme“ zum neuen Ehrenmitglied ernannt. unzählige Stunden in all‘ den Jahren für die KG tätig war.

Gürzenich. Höhepunkt der Mitgliederversammlung der KG „Jüzzenije Plüme“ im Vereinslokal des GFC Düren 99 war die Wahl von Rolf Lichter zum neuen Ehrenmitglied der Gesellschaft. Grundlage für diese Wahl war das große Engagement des Geehrten zum Wohle des Vereins in den vergangenen Jahren.

Als ein Mann der Tat war Rolf Lichter bei allen anfallenden handwerklichen Arbeiten aktiv. So verbrachte er in den vergangenen Jahren zum Beispiel unzählige Stunden mit Arbeiten im Karnevalszelt und beim Umbau des vereinseigenen Karnevalswagens.

Außerdem steht er immer bereit, wenn Festivitäten des Vereins vorzubereiten sind. Von 2011 bis 2014 führte er die Geschicke des Vereins als erster Vorsitzender und steht dem aktuellen Vorstand seitdem als Beisitzer mit Rat und Tat zur Seite. Stehend feierten ihn die anwesenden Mitglieder bei der Ernennung nach der einstimmig erfolgten Wahl mit großem Applaus.

Sehr zufrieden zeigten sich die „Plüme“ mit dem Ablauf der vergangenen Session mit den Höhepunkten, Galasitzung, Damensitzung und Rosenmontagszug mit der anschließenden Party im Festzelt. Hierfür wurde den aktiven Mitgliedern mehrfach in den Berichten des Vorstandes gedankt.

Die Wahlen erfolgten einstimmig. Toni Rosarius wurde für weitere drei Jahre als erster Vorsitzender bestätigt. Zum Nachfolger von Irene Schaefer wählten die Mitglieder Andreas Schmitz zum stellvertretenden Geschäftsführer. Gabi Nork, Peter Iven und Rolf Lichter stehen dem Verein als Beisitzer zur Verfügung.

Der Ausblick

Britta Wolters übernimmt in Zukunft von Susen Travnicek die Leitung der Jugendabteilung.

Im Ausblick auf die kommende Session ging man hauptsächlich auf die anstehenden Veranstaltungen ein. Zur Einstimmung auf die Session wird es wieder ein Mitsingkonzert im „Haus für Gürzenich“ am 13. Oktober mit der Gruppe „Echte Fründe“ geben. Während der Session gibt es die etablierten Veranstaltungen und wieder eine Herrensitzung, für die bereits „Colör“, die „Mennekrather“ und andere verpflichtet wurden.

Karten für die Veranstaltungen gibt es beim Vorsitzenden Toni Rosarius und unter der E-Mail-Adresse vorsitzender@kg-juezzenije-plueme.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert