Düren - Raubüberfall auf Spielhalle

Raubüberfall auf Spielhalle

Letzte Aktualisierung:

Düren. Ein unbekannter Täter hat am späten Dienstagabend bei einem Überfall auf eine Spielhalle in der Nordstadt einen kleineren Geldbetrag erbeutet. Beim Gerangel mit dem Täter wurden zwei Zeugen leicht verletzt.

Um 23.17 Uhr war ein Unbekannter in eine Automatenspielstätte an der Josef-Schregel-Straße gestürmt. Dort suchte der vermummte Täter unmittelbar den Kassenraum auf, wo er auf eine Angestellte und zwei noch anwesende Kunden traf.

Der mit einem Gegenstand, bei dem es sich um eine Pistole gehandelt haben könnte, bewaffnete Mann, rief „Überfall”, griff in die Kasse und nahm auch eine Geldtasche an sich. Noch bevor er jedoch mit seiner Beute die Flucht antreten konnte, kam es zum Handgemenge mit den beiden 23 und 58 Jahre alten Besuchern der Spielhalle aus Düren und den Niederlanden. Dabei schlug der Täter um sich und fügte dem 58-Jährigen zwei kleinere Platzwunden am Kopf zu.

Auch der 23-Jährige klagte später über Schmerzen am Handgelenk. Beide Männer wurden ambulant im Krankenhaus versorgt. Der Unbekannte, der bei der Auseinandersetzung die Geldtasche verlor und darum zurücklassen musste, konnte schließlich aus dem Etablissement flüchten und trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung entkommen.

Die Polizei bittet dringend um Hinweise auf den etwa 165 bis 170 cm großen Täter, der von kräftiger Statur ist. Zur Tatzeit war er mit einer Jeanshose, einer schwarzen Kapuzenjacke, einer helleren Oberjacke und einem schwarz-weißen Schal bekleidet. Dabei hatte er sein Gesicht mit Schal und Kapuze unkenntlich gemacht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert