Merzenich - Pützpark: Kein Camp gegen Braunkohle

Pützpark: Kein Camp gegen Braunkohle

Von: cro
Letzte Aktualisierung:

Merzenich. Die Gemeinde hat der BUND-Jugend NRW eine Absage erteilt, im Pützpark einen Zeltplatz zu errichten. Vom 18. bis 29. August wäre dieser ein Teil des Klimacamps im Rheinischen Revier gewesen.

Bürgermeister Georg Gelhausen (CDU) begründet die Absage einerseits mit der fehlenden Infrastruktur vor Ort (beispielsweise sanitäre Anlagen) und andererseits mit nicht vorhandenen Alternativen für die eigenen Bürger. „Der Pützpark ist unser einziges Naherholungsgebiet, das wir für so lange nicht abtreten wollten“, sagte Gelhausen. Die BUND-Jugend habe die Gründe schnell und ohne weitere Diskussion akzeptiert. Weitere Aktionen seien laut Gelhausen auf dem Gemeindegebiet nicht angekündigt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert