Protest gegen die Schließung der Sparkassenfiliale

Von: ja
Letzte Aktualisierung:

Mariaweiler. Die Interessengemeinschaft der Dorfvereine Mariaweiler will die von der Sparkasse Düren geplante Schließung der örtlichen Filiale nicht hinnehmen. Einstimmig haben die Vereinsvertreter beschlossen, eine Unterschriftenaktion zu starten. Die Sparkasse soll aufgefordert werden, ihre Pläne noch einmal zu überdenken und die Versorgung des Stadtteils auch in Zukunft sicherzustellen.

Im November hatte der Sparkassenvorstand seine Pläne zur Umstrukturierung des Filialnetzes vorgestellt. Neben der Filiale in Mariaweiler soll die in Rödingen komplett geschlossen werden, weitere acht Filialen sollen bis Ende Oktober zu SB-Centern umgerüstet werden. Fünf dieser Automaten-Terminals sollen geschlossen werden, unter anderem in Birgel. Dort hatten Mitglieder der Nachbarschaftshilfe „Findus“ mit der SPD 500 Unterschriften gegen die Pläne gesammelt. Auch aus anderen Kommunen hagelte es Proteste.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert