Powervolleys bestreiten Testspiel in Arena

Letzte Aktualisierung:
10876414.jpg
Die SWD Powervolleys bestreiten am Sonntag das erste Testspiel für die neue Saison ab 17 Uhr in der Arena Kreis Düren. Gegner ist der belgische Erstligist Volley Guibertin. Foto: Franz Sistemich

Düren. Pünktlich zum Stadtfest haben die Fans des Volleyball-Bundesligisten SWD Powervolleys die Gelegenheit, die neue Mannschaft erstmals in Aktion zu sehen. Am Sonntag, 20. September, spielen die Powervolleys ab 17 Uhr in der Arena Kreis Düren gegen den belgischen Erstligisten Volley Guibertin. Der Eintritt ist frei.

Nach knapp sieben Wochen Vorbereitung probt das Team des neuen Trainers Anton Brams erstmals den Ernstfall. Mit dabei sind die beiden neuen Spielmacher Matt West und Shibo Yu sowie der neue Außenangreifer Brook Sedore. Abwehrchef Blair Bann und Mittelblocker und Neuzugang Rudy Verhoeff treffen aufgrund von Verpflichtungen mit der kanadischen Nationalmannschaft erst im Oktober in Düren ein.

Am Samstag, 19. September, haben alle Volleyball-Fans die Gelegenheit, auf dem Stadtfest die neue Mannschaft der Powervolleys persönlich kennenzulernen und Karten für das erste Heimspiel am 24. Oktober zu gewinnen: im Stadtcenter Düren ab 14 Uhr und am Stand der Stadtwerke Düren beim Stadtfest ab 15 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert