„Planet Jazz“: Duke Ellington und Count Basie in Niederau

Letzte Aktualisierung:
6007851.jpg
Das „Jellyfish Jazz Orchestra“ spielt am Sonntag, 18. August, im Rahmen der Konzertreihe „Planet Jazz“ im Schenkel-Schoeller-Stift in Niederau.

Düren. Im Rahmen der beliebten Konzertreihe „Planet Jazz“ findet am Sonntag, 18. August, ein Sonderkonzert mit „The Jellyfish Jazz Orchestra“ von Planet Jazz zu Gunsten des Fördervereins des Schenkel-Schoeller-Stifts statt.

Das Konzert im Festsaal des Seniorenheims in Niederau, Von-Aue-Straße 1, beginnt um 10.30 Uhr, Einlass ist um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Besucher werden allerdings um eine Spende gebeten.

„The Jellyfish Jazz Orchestra“ ist eine in Rostock beheimatete Big-Band-Formation, die 2008 von 20 jungen, jazzbegeisterten Musikerinnen und Musikern aus Mecklenburg-Vorpommern ins Leben gerufen wurde.

Die Band hatte sich für den 8. Deutschen Orchesterwettbewerb qualifiziert und wurde in Hildesheim Bundessieger mit 24 von 25 möglichen Punkten. Für die nächsten vier Jahre kann sich „The Jellyfish Jazz Orchestra“ also „Beste Amateur-Big-Band“ Deutschlands nennen.

Bei der Auswahl der Konzertstücke liegt ein besonderes Augenmerk darauf, Originalkompositionen und Arrangements wichtiger Jazz-Orchester Tribut zu zollen und dem heutigen Publikum ein abwechslungsreiches Programm aus der mittlerweile über 80 Jahre währenden Geschichte des Big-Band-Genres zu präsentieren.

Dieses beinhaltet unter anderem Werke bekannter Ensembles wie dem Duke Ellington Orchestra, der legendären Count Basie Big Band, dem Clayton Hamilton Orchestra, der Band des unvergleichlichen Quincy Jones oder des langjährigen Posaunisten der Stan Kenton Big Band, Bob Curnow. Dabei erstreckt sich die Bandbreite des Repertoires von Swing über Latin und Jazz Rock bis Pop.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert