Pflegeheim in Langerwehe beschmutzt

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Langerwehe. In den Räumen eines Pflegeheimes haben sich bisher unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag offenbar ausgetobt. Neben einigen Gegenständen, die sie entwendeten, beschmutzten sie Böden und Schränke mit Waschmittelpulver, Senf oder Sahne.

Am Dienstagmorgen bemerkten die Mitarbeiterinnen in der Tagespflegeeinrichtung in der Heinz-Emonds-Straße, dass sie über Nacht ungebeten Besuch hatten. Dieser hatte sich gewaltsam Zugang zu den Innenräumen verschafft und einen kleinen Bargeldbetrag, einen Computer mit Monitor sowie ein Mobiltelefon mitgehen lassen.

Außerdem hatten sie Waschmittelpulver, Senf, Sahne und andere Lösungen, die sie in dem Haus vorgefunden hatten, auf dem Fußboden verteilt. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert