Paten fürs Grüne: Gemeinde sucht ehrenamtliche Helfer

Von: smb
Letzte Aktualisierung:
12114178.jpg
Wer Lust hat, sich in Merzenich um eine Grünfläche zu kümmern, kann sich an die Verwaltung wenden. Foto: smb

Merzenich. Um 289.214 Quadratmeter Grünanlagen, vier Sportanlagen mit etwa 90.757 Quadratmetern, drei Bolzplätze, sieben Spielplätze und sechs Friedhöfe hat sich der Bauhof der Gemeinde Merzenich zu kümmern – genaugenommen sind vier Mitarbeiter für diese Flächen zuständig.

Das ist nicht unbedingt viel. „Wir haben in Merzenich relativ hohe Standards“, sagt Bürgermeister Georg Gelhausen (CDU) auch mit Blick auf andere Kommunen. Gleichwohl gibt es aus der Bevölkerung immer wieder Kritik an der Pflege der Grünflächen. Die Gemeindeverwaltung setzt daher – auch vor dem Hintergrund der Haushaltskonsolidierung – auf ehrenamtliches Engagement seitens der Bürger.

„Wir suchen Grünflächen-Paten, die sich zum Beispiel um das Gießen von Beeten oder die Pflege und Gestaltung einer Grünfläche kümmern“, erklärt Gelhausen. Auch zum Müllsammeln und Unkraut jäten können sich Menschen breiterklären und damit selbst einen Beitrag für ein schöneres Ortsbild leisten.

Personen, die Interesse haben, eine Patenschaft für die Pflege einer Grünfläche zu übernehmen, können sich unter 02421/399133 in der Gemeindeverwaltung melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert