Nur noch Tempo 30 auf dem Steinweg?

Von: smb
Letzte Aktualisierung:

Merzenich. Die SPD-Fraktion fordert die Einrichtung einer Tempo-30-Zone auf dem gesamten Steinweg in Merzenich. Die neue Autobahnauffahrt und die rege Nutzung des S-Bahn-Anschlusses hätten nicht nur für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen gesorgt.

Es ist laut SPD zu beobachten, dass viele Pendler den Steinweg, die Bergstraße und die Dürener Straße als Abkürzung nutzen würden, statt über die Landesstraße 264 und die Bundesstraße 264 um den Ort herum zu fahren.

Neben der Geschwindigkeitsbegrenzung will die SPD-Fraktion, dass Parkzonen verlegt werden, weil Fahrbahnwechsel die Autofahrer zu einer Reduzierung der Geschwindigkeit führen würden.

Außerdem soll das Tempo auf dem Steinweg regelmäßig kontrolliert werden. Die SPD unterstreicht ihren Antrag mit einer Unterschriftenliste, die 45 Anwohner der Straße unterzeichnet haben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert