Düsseldorf/Nideggen - Nideggener zeigt Zivilcourage

Nideggener zeigt Zivilcourage

Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf/Nideggen. Der Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Ralf Jäger, hat neun Männer und Frauen mit dem Preis für Zivilcourage ausgezeichnet. Unter ihnen: der 40-jährige Roman Hachmann aus Nideggen. In Fröndenberg im Sauerland bewahrten der Nideggener und sein Cousin Andreas Hachmann (47 Jahre) einen Rettungssanitäter vor Schlimmerem.

Eine Woche nach dem Tod von Dominik Brunner in München ereignete sich der Vorfall im September 2009 während der „Fliegerkirmes”, die die beiden Vettern besuchten.

Der Sanitäter, dem sie zu Hilfe eilten, hatte mit Polizeibeamten einen Randalierer zum Streifenwagen gebracht. Als die Polizisten mit dem Mann davonfuhren, verfolgte ein Freund des Krawallmachers den Sanitäter, schubste ihn und schlug ihn mit mehreren Fausthieben zu Boden.

Außerdem trat der Schläger den Sanitäter mit dem Schuh mehrfach ins Gesicht. Die beiden mutigen Cousins zerrten den Gewalttäter vom DRK-Mann los und hielten den sich heftig wehrenden Freund des Randalierers bis zum Eintreffen der Polizei fest.

„Selbstloser Einsatz”

Innenminister Jäger würdigte den selbstlosen Einsatz von Roman und Andreas Hachmann sowie der anderen Preisträger mit den Worten: „Sie alle haben einen wichtigen Teil zur Sicherheit in Nordrhein-Westfalen beigetragen, indem sie Verantwortung übernommen haben.” Es gehöre Mut dazu, anderen in Notsituationen zu helfen, weil man selbst angegriffen und verletzt werden könne, fuhr der Minister fort. Jäger warnte aber auch: „Niemand solle sein eigenes Leben riskieren.” In jedem Fall, riet der Minister, solle die Polizei gerufen oder andere Personen zur Hilfe herangezogen werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert