Niederzier/Oberzier - „Neue Mitte“ nimmt Formen an: 215.000 Euro für neues Spielfeld

„Neue Mitte“ nimmt Formen an: 215.000 Euro für neues Spielfeld

Von: ja
Letzte Aktualisierung:
15559642.jpg
Mit Schülern der benachbarten Gesamtschule haben Vertreter von Rat und Verwaltung der Gemeinde Niederzier das neue Maxi-Spielfeld im „Weiherhof-Quartier“ offiziell seiner Bestimmung übergeben. Foto: Abels

Niederzier/Oberzier. Die Entwicklung des „Weiherhof-Quartiers“ unweit der „Neuen Mitte“ zwischen Niederzier und Oberzier nimmt allmählich Gestalt an. Der Wohnpark schreitet voran, aber auch der Fußball-Nachwuchs kann sich freuen.

Während die Erschließung des Wohnparks nahezu abgeschlossen ist, so dass noch in diesem Jahr die ersten der 42 Bauherren mit der Errichtung der 39 Einfamilien- und drei Mehrfamilienhäuser beginnen können, haben Vertreter von Rat und Verwaltung das neue Fußball-Maxi-Spielfeld mit einer Größe von 15 mal 30 Metern seiner Bestimmung übergeben.

Rund 215.000 Euro hat die Gemeinde in das Projekt investiert, das von der nahen Gesamtschule ebenso genutzt werden kann wie von den Jugendlichen der Gemeinde. Ein sechs Meter hoher Zaun entlang der K 2 soll verhindern, dass Bälle all zu oft auf die vielbefahrene Straße fliegen.

Bei der Eröffnung machte Dirk Lauterbach, Allgemeiner Vertreter des erkrankten Bürgermeisters Hermann Heuser, deutlich, dass bis Jahresende noch der Weg zwischen Maxispielfeld und der nahen Skateranlage fertiggestellt werden soll, die gesamte Grünanlage zwischen dem Wohnpark Weiherhof und der „Neuen Mitte“ bis April/Mai des kommenden Jahres.

Das neue Maxi-Spielfeld ersetzt den maroden Tartanplatz an der Schulstraße, das im Rahmen der Umsetzung des Masterplans „Weiherhof-Quartier“ Parkplätzen weichen musste.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert