Düren - Neue Jülicher Straße: Reifen an Autos zerstochen

Neue Jülicher Straße: Reifen an Autos zerstochen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. Unbekannte haben am Sonntagmorgen auf der Neuen Jülicher Straße die Reifen an insgesamt acht Autos zerstochen.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den Taten, die zwischen 2.15 Uhr und 10.15 Uhr verübt worden sein sollen.

An einigen Fahrzeugen wurden gleich mehrere Räder beschädigt. Die Polizei entdeckte in allen Reifen etwa zwei Zentimeter große Einstichstellen und geht davon aus, dass der oder die Täter mit einem Messer zugestochen haben. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat melden Zeugen bitte an die Rufnummer 02421/949-6425.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert