Münstermann geht nach Übach-Palenberg

Letzte Aktualisierung:
münstermannbild
Möchte Monschau in Richtung Kreis Heinsberg verlassen und sich beruflich verbessern: Dr. Hans Münstermann, derzeit stellvertretender Schulleiter am St. Michael-Gymnasium, strebt die Schulleiter-Stelle am Carolus Magnus-Gymnasium in Übach-Palenberg an.

Düren. Dr. Hans Münstermann soll nach dem Willen des Übach-Palenberger Stadtrats Leiter des dortigen Carolus-Magnus-Gymnasiums werden.

Damit wären die wiederholten Bewerbungen Dr. Münstermanns für Burgau- und Rurtal-Gymnasium in Düren vom Tisch und der Weg für eine Neubesetzung der vakanten Schulleiterstellen endlich frei.

Dr. Hans Münstermann hat laut Beamtenrecht Anspruch auf eine der beiden vakanten Dürener Stellen, weil er der formal am besten qualifizierte Bewerber ist. Die Schulkonferenzen haben sich aber wiederholt gegen ihn ausgesprochen. Auch am Übach-Palenberger Gymnasium war das so.

Mit dem Ratsbeschluss hat sich die Stadt als Schulträger - anders als die Stadt Düren - aber gegen das Schulkonferenz-Votum gestellt. Ob Dr. Münstermann die dortige Schulleiterstelle antreten wird, darüber entscheidet letztlich die Bezirksregierung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert