Motorradfahrer schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Langerwehe. Ein 55 Jahre alter Motorradfahrer aus Inden ist bei einem Unfall am Samstagmittag schwer verletzt worden. Ein 59-jähriger Autofahrer aus Aachen hatte den Mann beim Überqueren der Hauptstraße übersehen.

Gegen 12.45 Uhr fuhr der Motorradfahrer auf der Hauptstraße in Richtung Knotstraße. Der Autofahrer kam vom Drosselweg und wollte die Hauptstraße passieren, um zu einer gegenüberliegenden Tankstelle zu gelangen. Dabei übersah er den Zweiradfahrer und nahm ihm die Vorfahrt.  

Bei dem Zusammenstoß stürzte der Indener so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus  gebracht werden musste. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7500 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert