Mit der zehnten Weihnachtsgala fällt der Vorhang

Von: sj
Letzte Aktualisierung:
gala20_bu
Ein buntes Programm erwartete die Besucher. Es gab Musik, Gesang und - unser Bild zeigt die Ballettklasse der Musikschule - Tanz. Foto: Johnen

Düren. Wer vergessen hatte, dass die Gattin von Bürgermeister Paul Larue im Jahr 2002 einen Airbus der Lufthansa auf den Namen „Düren” taufte, war bei der Weihnachtsgala des Vereins „Wir für Düren” gut aufgehoben.

Neben Show, Tanz, Gesang und Musik gab es bei der zehnten Auflage der Benefizveranstaltung im Haus der Stadt auch einen Rückblick auf zehn Jahre Weihnachtsgala und damit zehn Jahre Stadtgeschichte.

Kleiner Wermutstropfen: „Die zehnte Gala ist auch die letzte”, sagte Georg Servos vom Verein. Am Ende des Abends verteilten die Akteure an alle Besucher zum Abschied eine rote Rose.

100.000 Euro gespendet

Zehn Jahre lang brachte „Wir für Düren” lokale Künstler, Vereine und Einrichtungen für einen guten Zweck auf die Bühne. 100.000 Euro Spendengelder wurden so an soziale und karitative Einrichtungen und Projekte verteilt. Der Verein überreichte am Samstag erneut 1100 Euro für die Schulspeisung „Eine Mahlzeit für ein Kind”, 1000 Euro für den Kinderkarnevalszug und 5000 Euro für das Lendersdorfer Hospiz - und nahm von Privatleuten und der Dürener Geschäftswelt Spenden in Empfang.

Denn: Der Verein will weiter helfen. „Wir werden auf keinen Fall aufhören”, betonte Servos. Derzeit suche der Verein neue Möglichkeiten, um anstelle der zuletzt schwächer besuchten Gala Künstler für einen guten Zweck auf die Bühne zu bringen. Servos: „Unsere Arbeit geht weiter.”

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert