Millionenerfolg „Ziemlich beste Freunde“ jetzt auf der Bühne

Letzte Aktualisierung:
13029363.jpg
Driss (l.) bringt Schwung in das Leben des gelähmten Millionärs Philippe. Sie werden „Ziemlich beste Freunde“. Foto: Matthias Stutte

Düren. „Ziemlich beste Freunde“ – aus dem gleichnamigen Filmerfolg von Éric Toledano und Olivier Nakache hat Gunnar Dreßler ein ebenso berührendes wie witziges Theaterstück gemacht. Es ist am Donnerstag, 29. September, um 20 Uhr im Haus der Stadt in Düren zu sehen.

Zum Inhalt: Philippe ist reich, blaublütig, gebietet über eine Heerschar von Bediensteten – und ist seit einem Paragliding-Unfall vom Hals abwärts gelähmt. Sein eintöniger Alltag wird auf den Kopf gestellt, als sich eines Tages der gerade aus dem Gefängnis entlassene Driss bei ihm als Pfleger vorstellt. Philippe gibt dem vorlauten Driss zwei Wochen Zeit, sich zu bewähren.

Amüsante Geschichte

Eine gute Entscheidung, denn die ungleichen Männer werden mit der Zeit ziemlich beste Freunde – und das nicht nur, weil Driss mit seiner unkonventionellen Art Philippes steife Entourage gehörig aufmischt. Auch Philippe eröffnet dem Underdog Driss neue Lebensperspektiven.

„Ziemlich beste Freunde“ ist ein höchst amüsanter Zusammenprall der Kulturen und Mentalitäten – eine emotionsgeladene Geschichte über Liebe, neuen Lebensmut und Freundschaft. Nach dem mit Preisen überhäuften Kinofilm wurde auch die Bühnenfassung im vergangenen Jahr mit dem 1. Inthega-Preis „Die Neuberin“ ausgezeichnet.

In Düren bringt das Tournee-Theater Thespiskarren „Ziemlich beste Freunde“ auf die Bühne. Karten gibt es im neuen „iPunkt“ am Markt 6 in Düren zu Preisen von 24, 18 oder 14 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert