Matthias Pompe: „Ein Höhepunkt meiner Karriere“

Letzte Aktualisierung:
10376750.jpg
Falko Steinke und der Dürener Matthias Pompe (rechts) jubeln nach dem Gewinn der Goldmedaille. Foto: privat

Düren/Baku. Gefeiert wurde bis zum Abflug: Die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Männer hat bei den Europaspielen in Baku die Goldmedaille geholt - und auch der Dürener Angreifer Matthias Pompe erhielt eine der begehrten Medaillen. Was ihm der Erfolg bedeutet, hat er Guido Jansen verraten.

Deutschlands Volleyball-Männer gewinnen Gold bei den ersten Europaspielen in Baku. Sie sind einer der Goldjungs. Wie bewerten Sie diesen Erfolg?

Pompe: Für mich war es ein absoluter Höhepunkt meiner Karriere, dass ich sowas miterleben durfte. Es waren die ersten Europaspiele, also stehen wir jetzt als erste Goldmedaillengewinner im Männer-Volleyball in den Geschichtsbüchern. Das ist was ganz Besonderes. Daran werde ich mich sicher mein Leben lang erinnern.

Wie sah die Gold-Feier aus?

Pompe: Die war schon ganz gut. Wir hatten zwar nicht allzu viel Zeit, weil wir bei der Abschlussfeier der Spiele waren und weil unser Shuttle zum Flugzeug morgens um drei Uhr gestartet ist. Deswegen haben wir einfach bis zum Abflug durchgemacht.

Und was steht in den kommenden Tagen und Wochen bei Ihnen an?

Pompe: Jetzt steht erstmal die Familie ganz weit oben. Die ist nämlich in den vergangenen zwei Monaten zu kurz gekommen. Ich werde mich jetzt sicher erholen, da ich seit dem Start der Bundesliga-Vorbereitung im vergangenen August bis jetzt eigentlich kaum Pause hatte. Und in einem Monat startet die Vorbereitung auf die nächste Saison in Düren ja auch schon wieder. Vielleicht lege ich mit meiner Familie vorher noch einen Urlaub ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert