Mann fährt betrunken durch Fußgängerbereich

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Auto Polizeiauto Polizeiwagen Blaulicht Polizist Streifenwagen Foto: Colourbox
Eine Polizeistreife erwischte einen Mann betrunken am Steuer. Symbolbild: Colourbox

Düren. Am Samstagabend ist einer Streifenbesatzung der Polizeiwache Düren ein 29-jähriger Dürener aufgefallen, der mit seinem Pkw den Fußgängerbereich in Düren am Markt befuhr. Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann betrunken war.

Den Beamten fiel der deutliche Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers auf. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,69 mg/l.

Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein des 29-Jährigen wurde beschlagnahmt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert