Düren - Manegebojetor: Welcher Kicker wird gesucht?

Manegebojetor: Welcher Kicker wird gesucht?

Von: Fabian Friedl
Letzte Aktualisierung:
12336197.jpg
Welcher Fußballer verbirgt sich hinter dem Buchstabensalat auf der Leinwand? In der Stadtbücherei traten Jungen und Mädchen aus drei Schulklassen beim Fußballquiz gegeneinander an. Fotos Fabian Friedl Foto: Fabian Friedl
12336198.jpg
Dieser gesuchte Fußballer spielte einst beim 1. FC Köln und jetzt in der Türkei. Sein Name ist... Foto: Fabian Friedl

Düren. Es herrscht höchste Konzentration in der Arena. Im Finale des EM-Fußballquiz stehen sich Russland und Kroatien gegenüber. Erst mit der Stichfrage sichert sich Russland den Titel— dann gibt es kein Halten mehr, jubelnd nimmt das Siegerteam den Pokal entgegen.

Je eine Klasse der Offenen Ganztagesschule Mutter Teresa, der Freien Christlichen Schule sowie der Gemeinschaftshauptschule Birkesdorf aus den Klassen drei und vier traten beim Fußballquiz in der Stadtbücherei gegeneinander an. Aufgeteilt auf 23 Länderteams beantworteten die Schüler in vier Runden eine Vielzahl von kniffligen Fragen zum Thema Fußball und der anstehenden Europameisterschaft.

Neben Fragen mit vorgegebenen Antwortmöglichkeiten, wie sie aus Quizshows bekannt sind, setzte Moderator und Fußball-Buchautor Felix Hoffmann Vorlesegeschichten, Filmausschnitte, Radioreportagen, Fotos, Fangesänge und Musik in seinem multimedialen und interaktiven Fußballquiz ein. „Zum Beantworten der Fragen kommt es auf Konzentration, richtiges Zuhören und Cleverness an — weniger auf Faktenwissen. So kommen auch Nichtfußballfans voll auf ihre Kosten“, verriet Hoffmann sein spannendes Spielkonzept.

Dass das Quiz zusagte, zeigte sich an der Begeisterung der jungen Fußballexperten. Es bewegten sich Laola-Wellen durch die Sitzreihen, Schüler stimmten in Fangesänge ein und wenn das eigene Team die richtige Antwort gegeben hatte, wurde das mit Freudenjubel und geballten Siegerfäusten gefeiert.

„Dass das Fußballquiz so kurz vor der Europameisterschaft in unserer Bücherei stattfindet, ist schon was Besonderes. Alle sind im EM-Fieber“, freute sich Kuni Nellessen über die gute Stimmung, die als Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek das Quiz organisiert hat.

Und damit den jungen Fans in den kommenden Wochen nicht der passende Lesestoff ausgehe, habe man zum Thema Fußball selbstverständlich ein abwechslungsreiches Bücherangebot in der Bibliothek vorbereitet.

Interessierte Leser erhalten unter der Internetseite www.fussballquiz.net weitere Informationen zu Hoffmann und seinen Projekten. Dort kann auch das eigene Fußballwissen in einem Quiz getestet werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert