Düren - Linksabbieger übersieht Roller: Zwei Schwerverletzte

Linksabbieger übersieht Roller: Zwei Schwerverletzte

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall MotorradSturz Polizei Blaulicht Colourbox
Fahrer und Mitfahrer des Rollers wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Symbolfoto: Colourbox

Düren. Schwer verletzt wurden der Fahrer und die Mitfahrerin eines Motorrollers am Montag bei einem Unfall in Düren. Ein Autofahrer übersah laut Polizei an der Kreuzung Schillingsstraße/Birgeler Straße das Zweirad, beide Fahrzeuge prallten zusammen.

Gegen 11.30 Uhr übersah der 19-jährige Autofahrer aus Düren, der auf der Schillingsstraße nach links in die Birgeler Straße abbiegen wollte, das entgegenkommende Zweirad, das von einem 32-jährigen Mann aus Niederzier gesteuert wurde.

Der Roller stürzte um, Fahrer und Mitfahrerin wurden schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurden. An den Fahrzeugen entstand Schaden von geschätzten 2000 Euro. 

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert