Autorin Beatrix Langner zu Gast im „Komm“-Zentrum in Düren

Lesung im Dürener „Komm“-Zentrum: Irrtümer über Frauen, die denken

Letzte Aktualisierung:
15837967.jpg
Die Autorin Beatrix Langner kommt zum 16. Lila Salongespräch ins „Komm“-Zentrum. Foto: Langner

Düren. Zum 16. Lila Salongespräch ist die Autorin Beatrix Langner zu Gast im „Komm“-Zentrum in Düren. Sie liest aus ihrem neuen Buch „Die 7 größten Irrtümer über Frauen, die denken“.

Die Lesung mit Diskussion findet am Dienstag, 12. Dezember, ab 19.30 Uhr statt. Karten kosten im Vorverkauf fünf Euro, an der Abendkasse sechs Euro, ermäßigt drei Euro, inklusive eines kleinen Imbiss.

Sind Männer intelligenter als Frauen? Wollte Frau Natur das so? Ist das sogenannte schöne Geschlecht also naturgemäß auch das dümmere? Die Berliner Autorin und Literaturwissenschaftlerin Beatrix Langner erzählt von weiblichen Lebensläufen, die nicht nur das Gegenteil beweisen, sondern zugleich schockierend deutlich machen, mit welchen absurden Behauptungen Frauen seit dreitausend Jahren von Universitäten, Parlamenten und Kunstakademien ferngehalten wurden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert