Lautes Hupen: Betrunkener verrät sich selbst

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düren. Achtung, Trunkenheitsfahrt: Weil er beim Einparken immer wieder laut gehupt hat, hat sich ein betrunkener Autofahrer in Düren selbst verraten.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, war der 80-Jährige einem Passanten aufgefallen, als er laut hupend versuchte, seinen Wagen zu parken. Der Passant rief daraufhin die Polizei.

Als die Beamten zu dem Parkplatz kamen, war der umtriebige Rentner jedoch über alle Berge. Erst in seiner Wohnung trafen sie den 80-Jährigen an - mit einer Alkoholfahne. Die Polizei nahm ihm den Führerschein ab.

Die Homepage wurde aktualisiert