Kreis Düren - Landratswahl: SPD beruft Konferenz ein

Landratswahl: SPD beruft Konferenz ein

Von: sj
Letzte Aktualisierung:

Kreis Düren. Wer geht für die SPD im Kreis Düren ins Rennen um den Chefsessel im Kreishaus? Der Landtagsabgeordnete Peter Münstermann hatte seine Bereitschaft bereits bekundet, doch gibt es noch andere potenzielle Bewerber?

Diese Frage wird am Samstag, 25. Oktober, beantwortet, sagte Unterbezirksvorsitzender Dietmar Nietan (MdB) auf Anfrage unserer Zeitung. Der Kreisparteivorstand habe beschlossen, für diesen Tag zur Kreisdelegiertenkonferenz einzuladen, um einen Kandidaten aufzustellen. Tagungsort ist das „Haus des Dorfes“ in Aldenhoven-Niedermerz, Beginn ist um 9.30 Uhr.

Bewerber sollen ihre Kandidatur bis spätestens Montag, 29. September, beim SPD-Vorsitzenden bekanntgeben. „Es wird eine Vorbereitungskommission eingesetzt, die die Bewerbungen nach dem Stichtag sichtet“, sagte Nietan. Der Kommission gehören neben Nietan noch Josef Johann Schmitz, Liesel Koschorreck, Marco Emunds und Max Dichant an. „Die Kommission gibt aber keine Empfehlungen ab“, betonte Nietan. Die Bewerber sollen im Rahmen einer Vorstandssitzung am 2. Oktober bekanntgegeben und vorgestellt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert