Düren - Ladendiebin erbeutet Kosmetika im Wert von 2400 Euro

Radarfallen Bltzen Freisteller

Ladendiebin erbeutet Kosmetika im Wert von 2400 Euro

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Parfüm
Das sollte sich lohnen: In Taschen und einem Trolley wollte eine 49-Jährige Parfüm und Kosmetika im Wert von fast 2400 Euro in einem Kaufhaus stehlen. Der Ladendetektiv machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Foto: Symbolfoto dpa

Düren. Eine hochaktive Ladendiebin ist am Dienstag mit Kosmetika und Parfüm im Wert von fast 2400 Euro in ihren Taschen erwischt worden.

Die 49-jährige Frau aus Aldenhoven unternahm ihre gewagte  Diebestour am Dienstagvormittag. Ausgerüstet mit mehreren Taschen und einem Einkaufstrolley hatte sie die Kosmetika in einem Dürener Kaufhaus erbeutet.

Allerdings muss sich die Ladendiebin dabei nicht gerade unauffällig verhalten haben: Als sie den Laden gegen 11.30 Uhr mit ihrer Beute verlassen wollte, wurde sie von Detektiven des Kaufhauses zum Gespräch ins Büro gebeten. Hier nützte dann auch die typische Ausrede nichts, sie habe die Kosmetika gar nicht stehlen wollen. Die Polizei wurde informiert.

Das Strafverfahren gegen die Frau dauert an. 

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert