Düren - Kunst- und Genussmarkt lockt Besucher an

Kunst- und Genussmarkt lockt Besucher an

Letzte Aktualisierung:
14926445.jpg
Die Burger waren beliebt. Foto: kel

Düren. Der zweite „Kunst- und Genussmarkt“ in Kreuzau zog über 10.000 Besucher und damit noch einmal mehr als bei der Premiere des „Fests für alle Sinne“ im vergangenen Jahr an. Die Gäste flanierten über die Hauptstraße.

Unter den mehr als 50 Ausstellern waren vor allem die Verpflegungsstände und Food-Trucks begehrt, an denen Spezialitäten angeboten wurden. Das reichte von Eifeler Leckereien über alpine Produkte, Crêpes und Waffeln bis zu Burgern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert