Kommentiert: Nur Teleportation nimmt alle Hürden

Kommentiert: Nur Teleportation nimmt alle Hürden

Von: Carsten Rose
Letzte Aktualisierung:
15827652.jpg FOTO: HARALD KRÖMER  DATE: 11.11.2014 Port

Noch weniger Hürden und Vorteile kann man Pendlern eigentlich kaum noch bieten, kostengünstiger und angenehmer zur Arbeit zu kommen – nur teleportieren wäre vielleicht noch einfacher.

Weder müssen potenzielle Nutzer Gebühren bezahlen noch müssen sie sich Verspätungen des ÖPNV und den Temperaturen im Winter aussetzen. Gut angenommen wurde das Projekt vor drei Jahren im Kreis aber nicht, und NRW-weit läuft es wohl auch nicht so gut.

Das zeigen die gerade einmal eintausend Nutzer im Android-App-store. Nicht immer scheint das Geld oder die Nachhaltigkeit das eigene Handeln zu beeinflussen, die wackeligste Variable ist: der Mensch selbst. Wir haben es nicht gerne, Routine zu ändern, Kontrolle abzugeben, ja gar bei Fremden ins Auto zu steigen – und das auch noch als Morgenmuffel.

Man verpasst aber, welch positive Überraschungen doch warten. Ich spreche aus Erfahrung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert