Königskrönung in Kelzer Ortskirche

Von: mie
Letzte Aktualisierung:
14912107.jpg
Brudermeister Arnold Vlatten, Kommandant Hermann-Josef Trump, Julia Tendyra, Christoph Fuß, das scheidende Königspaar Klara Lensing und Andreas Liesenfeld, das neue Königspaar Marion und Hubertus Fuß, die scheidende Schülerprinzessin Hannah Fuß, die neue Schülerprinzessin Lucie Bödefeld und Mario Barke, die Königin der Könige Hilde Bode sowie Generalfeldmarschall Helmut Pohl (v.l.). Foto: Miebach

Kelz. Am vergangenen Samstag begann das Schützenfest in Kelz mit dem traditionellen Abholen der Majestäten und der anschließenden Königskrönung in der Ortskirche mit Pfarrer und Präses der Bruderschaft, Gerd Kraus. Das neue Königspaar Hubertus und Marion Fuß stand beim Königsball am Abend im Vordergrund des Festakts in der geschmückten Festhalle, in der die Band „Black and White“ für musikalische Unterhaltung sorgte.

Im vergangenen Monat ermittelte der Verein beim traditionellen Königsschießen die neuen Majestäten auf dem Dorfplatz. Die Königin des vergangenen Jahres Klara Lensing fasste den Tag zusammen: „Im Schülerprinzen-Schießen ging leider nur eine Schülerin in den Wettbewerb, die den Vogel mit dem 43. Schuss von der Stange holte.

Christoph Fuß setzte sich im Jungschützen-Wettbewerb gegen zwei weitere Schützenbrüder durch und holte den Vogel mit dem 34. Schuss. Sein Vater Hubertus Fuß setzte sich gegen drei Mitbewerber in der Königsehre mit einem kurzen aber spannenden Wettkampf beim 19. Schuss durch. Hilde Bode errang den Titel der Königin der Könige, indem sie im Wettbewerb gegen neun ehemalige Könige den Vogel mit dem 55. Schuss versenkte.“

Auch Schausteller fanden nach vielen Jahren den Weg zum Kelzer Dorfplatz, um das Schützenfest-Ambiente zu komplettieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert