Schmidt - Köhlerfest an der Grillhütte am Meiler

Radarfallen Bltzen Freisteller

Köhlerfest an der Grillhütte am Meiler

Von: Christoph Hahn
Letzte Aktualisierung:
meiler-bu
Zwei Männer im Wald: Heiko Wergen (links) und sein Vater Wolfgang Stollenwerk sind die Köhler von Schmidt. Ihre Ausbeute in diesem Jahr: etwa drei Tonnen Foto: Christoph Hahn

Schmidt. Tagelang haben sie im Wald gelebt - und das nicht aus purer Abenteuerlust, sondern aus Freude an einem uralten Handwerk: Heiko Wergen (30) und sein Vater Wolfgang Stollenwerk pflegen in ihrem Heimatort die Köhlerei - in vierter Generation.

Jetzt ließen es die beiden Männer wieder tüchtig qualmen: Unterhalb der Grillhütte des Eifelvereins hatten sie in der Gemarkung „Am Zimmel” nach alter Tradition einen Meiler aufgebaut, der ihnen nach eigener Schätzung rund 2,5 bis drei Tonnen Holzkohle beschert hat.

Um den Materialeinsatz zu bezahlen, soll die Holzkohle auch Kohle bringen: Am Pfingstsonntag (31. Mai) wird der natürliche Brennstoff, der sich vor allem bei Grill-Fans großer Beliebtheit erfreut, ab 11 Uhr beim Köhlerfest rund um die Grillhütte (erreichbar via Bergstraße/Steinsrott) nebst Speisen und Getränken an den Mann und die Frau gebracht.

An den Platz im Wald zieht es die Familie übrigens schon seit Jahren. Noch weiter unterhalb des heutigen Standortes, dort, wo früher der inzwischen abgetragene Schaumeiler stand, hat schon Wolfgang Stollenwerk mit seinem Vater den Meiler aufgebaut und angefacht.

Die auf traditionelle Art und Weise gewonnene Grillkohle hat das Vater-Sohn-Team mittlerweile in Zwölf-Kilo-Säcke geschaufelt. Jetzt kann es kommen, das Köhlerfest an der Grillhütte des örtlichen Eifelvereins unterhalb des Schmidter Ortskerns.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert