Klavierkonzert in der Europaschule Langerwehe

Letzte Aktualisierung:

Langerwehe. Musikfreunde aus Langerwehe und Umgebung dürfen sich auf einen anspruchsvollen Abend mit klassischer Klaviermusik freuen.

Die mehrfach ausgezeichneten Pianistinnen Galina Nikolin aus Serbien und Mia Gucek aus Slowenien präsentieren am Sonntag, 4. Juni, ab 18 Uhr im Forum der Europaschule Langerwehe virtuose Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, Frédéric Chopin und Franz Liszt. Karten für zehn Euro gibt es an der Abendkasse.

Die 16-jährige Galina Nikolin zählt zu den vielversprechendsten Musiktalenten ihres Heimatlandes und fand kürzlich internationale Beachtung, als sie es bei weltweiten Vorausscheidungen bis unter die zehn Finalisten des internationalen Vladimir-Krajnew-Wettbewerbs in Moskau schaffte.

Zu früheren Erfolgen zählt ein erster Preis bei einem internationalen Wettbewerb in Kroatien, wo sie erstmals Jurymitglied Heribert Koch aus Langerwehe begegnete, bei dem sie in den Tagen vor dem Konzert eine intensive Arbeitsphase absolviert, um sich auf ein Studium in Deutschland vorzubereiten.

Mia Gucek aus Slowenien konnte als Pianistin bereits während der Schulzeit diverse Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben erringen und wurde 2012 als Jahrgangsbeste an der Musikhochschule Ljubljana aufgenommen. Seit dem Wintersemester 2016/17 setzt sie ihr Studium an der Musikhochschule Münster in der Klavierklasse von Heribert Koch fort.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert