Kita-Beträge für die Streiktage werden erstattet

Von: ja
Letzte Aktualisierung:

Düren. Die vom Kita-Streik in der Stadt Düren in den vergangenen Wochen betroffenen Eltern erhalten ihre Kindergartenbeiträge anteilsmäßig für die Streiktage zurück. Das hat der Stadtrat beschlossen.

Allerdings wird das Geld erst nach Beendigung der Tarifauseinandersetzung zurückgezahlt. Derzeit läuft das Schlichtungsverfahren.

Ob es danach zu neuerlichen Arbeitsneiderlegungen kommen wird, ist noch nicht abzusehen. Für die neun im Mai vom Streik betroffenen städtischen Kindergärten wird sich die Rückzahlung bislang auf etwa 16.000 Euro belaufen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert