Düren - Hoher Sachschaden: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Hoher Sachschaden: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Letzte Aktualisierung:

Düren. Ein lautes Knallgeräusch und diverse Fahrgeräusche haben am Sonntagmorgen gegen 0.40 Uhr Anwohner der Böttcherstraße in Düren-Hoven aufgeschreckt wie die Polizei mitteilte. Die Anwohner hatten die Beamten informiert.

Und die stellten bei ihrem Eintreffen fest, dass ein auf der Böttcherstraße ordnungsgemäß geparkter Pkw erheblich unfallbeschädigt war. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer die Böttcherstraße aus Richtung Arnold-Decker-Platz kommend in Fahrtrichtung Spenglerstraße. Hier fuhr er mit erheblicher Geschwindigkeit auf das Heck des geparkten Pkw auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw einige Meter weit nach vorne geschoben. Nach dem Verkehrsunfall entfernte sich der unbekannte Verkehrsteilnehmer vermutlich über die Spenglerstraße, dann weiter auf die Senefelder Straße in Fahrtrichtung Mariaweiler. Es wurden am Unfallort mehrere Fahrzeugteile des flüchtigen Pkw aufgefunden und sichergestellt.

Schwarzer BMW

Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen schwarzen Pkw der Marke BMW. Das Fahrzeug müsste im Frontbereich links erheblich beschädigt sein. Der entstandene Schaden an dem geparkten Pkw wird auf etwa 30.000 EUR geschätzt. Es ist mit einem augenscheinlichen Achsbruch nicht mehr fahrbereit.

Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Verkehrsteilnehmer bzw. zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich an die Leitstelle der Polizei Düren unter Tel. 02421-949-2425 zu wenden. Ausdrücklich sind Hinweise auf frisch unfallbeschädigte Fahrzeuge des Typs BMW in der Farbe Schwarz erbeten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert