„German Jazz“ auf allerhöchstem Niveau

Letzte Aktualisierung:
8506284.jpg
Manfred Billmann, Klaus Osterloh, Stefan Werni und Peter Baumgärtner (von links) präsentieren morgen „German Jazz“ in Düren.
8506155.jpg
x

Düren. „German Jazz“ auf höchstem Niveau wird an diesem Freitag im Rahmen der Planet Jazz-Reihe in Düren serviert. Zu Gast ist die im Jahr 2010 gegründete Formation „Billmen“, in der Sänger und Pianist Manfred Billmann aus Brühl, der Kontrabassist Stefan Werni aus Recklinghausen und der Schlagzeuger Peter Baumgärtner aus Duisburg auf ihre ganz persönlichen musikalischen Wurzeln, den „West Coast Jazz“, zurückgekommen sind.

Manfred Billmann fühlt sich dabei in der Rolle des samtig klingenden, ausdrucksstarken Vokalisten bei Balladen, Swing- und Bossa Nova-Titeln ebenso wohl, wie als elegant perlender Pianist einer swingenden Rhythmusgruppe. Sein unverwechselbarer Stil in der Tradition von Jazzgrößen wie Shirley Horn, Nat ‚King‘ Cole und einer im Trio konzertierenden Diana Krall ist in Deutschland nahezu einzigartig.

Im Zusammenspiel mit dem virtuosen, klanglich druckvollen Stefan Werni sowie dem feinfühlig und dynamisch agierenden Peter Baumgärtner präsentiert Manfred Billmann neu arrangierte Jazz-Standards in farbenreicher Klangvielfalt. Für den Auftritt in Düren hat sich das Trio noch eine besondere Verstärkung geholt: Als Gast wird mit dem Trompeter Klaus Osterloh, dem langjährigen Mitglied der WDR-BigBand, zudem ein äußerst versierter Solist mit auf der Bühne stehen.

Das Konzert am Freitag im Foyer des Evangelischen Gemeindehauses beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten kosten 15 Euro, im Vorverkauf an den Theaterkassen und der Agentur Schiffer 12,75 Euro plus Vorverkaufsgebühr. Schüler und Studenten zahlen an der Abendkasse 9 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert